La Premiata Ditta

La Premiata Ditta

„Die haben vorzügliche Säfte“, sagte sie, als wir uns auf den Weg zum Weinbergsweg machten, um die neu italienische Bar La Premiata Ditta zu testen. „Säfte?“, fragte ich zurück, „ich habe Hunger, bin nicht auf Diät und möchte einen ordentlichen Mittagstisch!“

Glücklicherweise war ich nicht auf die Diät, wie ich eigentlich nie bin. Der Schinken hängt aufgereiht von der Decke und die Früchte warten darauf gepresst zu werden. Ja, man bekommt spätestens Hunger, wenn man die kleine Bar betritt. Alles ist hell und einladend, und entsprechend wird man auch begrüßt.

La Premiata Ditta, italienische Bar, Berlin-Mitte, Weinbergsweg

La Premiata Ditta, italienische Bar, Berlin-Mitte

“Ciao Bella!” heißt es im La Premiata Ditta – aber warum nicht “Bello”?

Ein Blick auf die Karte zeigt: Vom Frühstück bis zum Aperitivo ist man hier bestens aufgehoben. Morgens gibt es verschiedene Cornetti – oder auch Crossiants. Mittags geht es dann weiter mit Pasta und Panini. Abends kann man Aufschnittplatten mit Schinken, Salami, Käse usw. bestellen – selbstverständlich mit Wein, Spritz oder wie man ansonsten gerne den Abend startet.

La Premiata Ditta, Berlin-Mitte, Weinbergsweg, Rosenthaler Platz

La Premiata Ditta in Berlin-Mitte, die süsseste Saftmaus aller Zeiten

 

Wie war der Mittagstisch?

Sehr ordentliche Cannelloni al forno, guter Salat und natürlich ein vorzüglicher frischgepresster Saft. Demnächst werde ich die Paninis ausprobieren, aber grundsätzlich scheinen die Zutaten – wie versprochen – alle von hoher Qualität zu sein.

 

Wie war der Service?

Sehr freundlich, sehr familiär, man fühlt sich schnell wohl.

 

Für welchen Anlass ist La Premiata Ditta geeignet?

Wenn man zwar rasch, aber doch gut, gemütlich und günstig etwas essen möchte.

 

Wird man satt?

Ehrlich gesagt, hätte ich glatt noch eine Portion essen können, denn die Cannelloni waren wirklich gut. Da die Portion aber nur 4,50 gekostet hat, wäre dies durchaus im Budget gewesen.

 

Kommst Du wieder?

Sehr gerne, dann für Panini und Aperitivo.

 

Was bleibt noch zu sagen?

Mit dem La Premiata Ditta ist der Weinbergsweg um eine Attraktion reicher, und der Wettbewerb intensiviert sich. Nächste Woche teste ich dann den Mittagstisch im Hoss Kost Berlin direkt gegenüber. Vorher komme ich im La Premiata Ditta aber sicher noch mal für einen Aperitivo vorbei, denn die Aufschnittplatten schauen auch recht verführerisch aus.

Fazit: Gute Adresse, sehr gute Adresse und wunderbare Alternative zur Döner/Pizza/Currywurst-Mafia am Rosenthaler Platz

 

Übersicht La Premiata Ditta

Coolness: 4
Schnäppchen-Faktor: 4
Kulinarisch: 4
Service: 5
Schnelligkeit: 5
Location: 4
Terrasse: Ja, Sonne
Wiederkehrfaktor: 4
Geeignet für: gut, gemütlich, günstig und rasch.
Mittagstisch: Montag – Samstag, 12 – 18 Uhr
Richtung: Italienisch
Preis: €4,00 – 10,00

La Premiata Ditta

Weinbergsweg 4, 10119 Berlin
Tel: +49 30 8597 3927
info@lapremiataditta.com
http://www.lapremiataditta.com

One thought on “La Premiata Ditta

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Website